Hofbewohner

Lieblingstier Esel

Als junge, alleinerziehende Mutter von 2 Kindern war ich auf der Suche nach einem Sommerferienerlebnis.

Wir wurden fündig und gingen gemeinsam auf eine Eselwanderung. Genau genommen nahm der Esel uns mit auf den ihm bekannten Weg.

Wann wir eine Pause einlegen sollten, lag in seiner Kompetenz. Unsere Pläne wurden auf den Kopf gestellt. 

Wir lernten viel im Miteinander und genossen unvergessliche Stunden. Zeit bekam einen neuen Stellenwert.

Bis heute ist mir und meinen mittlerweile erwachsenen Töchtern dieser tolle Event in bester Erinnerung. 

Der Esel wurde durch dieses Erlebnis zu meinem Lieblingstier!

Denise Graf

Denise Graf - Bezugsperson der Esel

Im September 2012 heiratete ich Hansueli Graf, Meister-Landwirt und ehemaliger Gemeindepräsident von Oberhallau. Seit diesem Datum wurde ich zur "Gräfin" befördert und wohne auf einem schönen Landwirtschaftsbetrieb. Wir betreiben Ackerbau, eine Pferdepension und mit Leidenschaft bin ich vor allem im Rebbau engagiert. Alles rund um den Rebbau zu wissen, mit der Pflanze zu arbeiten, den Rebstock zu prägen bis zur vollendeten Frucht der geschmackvollen Traube. Dies ist der Lohn der Arbeit im Zusammenspiel mit der Natur; am liebsten bei Sonnenschein. Eine logische Folge ist da, ebenfalls unseren eigenen Wein zu vinifizieren, welcher 2018 dann zur Realität wurde.  

Als Ausgleich zur Arbeit im Rebberg führe ich sehr gerne Gäste durch den Rebberg und bringe Wissenswertes aus der Region näher oder begeistere mit einer Führung durch den Rebberg mit anschliessender Degustation. 2018 habe ich meine Zusatzausbildung "Weinkulturführer Bodensee Region" mit Bravour abgeschlossen. 

Im Herbst 2016 hat mir ein Bekannter an einem geselligen Abend spontan seine zwei Esel angeboten. Welche Freude! Mein Traum von Eselhaltung schien näher zu rücken. So hat mir mein Mann zu Weihnachten 2016 einen Eselstall gebaut. Doch die Esel wurden und wurden nicht geliefert und der Stall blieb leer. Nachfragen, Bangen und Warten war angesagt. Erst im Sommer 2018 war die Zeit wohl reif dafür und das Projekt "Picknick mit Esel" wurde geboren. "Gut Ding will Weile haben" und alles passt nun sehr gut zusammen.

Charly

Charly - Bube
Geboren: 24.12.2007

Seit dem 6. Januar 2019 wohne ich in Oberhallau bei Graf's auf dem Hof. 

Als erster durfte ich zusammen mit Anissia Gäste aus der ganzen Schweiz auf Wanderungen durch den Naturpark führen. Das war im April 2019.

Wenn ich Unbekanntes sehe, bin ich eher vorsichtig und halte mal an, um die Sachlage zu überprüfen. Danach gehe ich in grossen Schritten weiter mit meinem Gepäck. Viele sagen ich sei hübsch wegen meinen Fransen und dem Kreuz auf dem Rücken und dass ich ein wenig eine Mimose sei. Aber ihr werdet überrascht sein. Auch wenn ich anfangs etwas scheu bin, laufe ich zuvorderst, wenn das Vertrauen dann da ist. Man weiss ja nie, ob mich einer "abtransportieren" will, deshalb prüfe ich jeden Gast ganz lange.

Jedenfalls liebe ich es gestriegelt zu werden und Streicheleinheiten am Hals geniesse ich besonders. Dann vergesse ich sogar das Futter und halte ganz still hin.

Max

Max - Bube

Geboren: 2004

Am 13.3.2020 wurde ich praktisch über Nacht ins Paradies geholt. Ich bin der Grösste mit einem Stockmass von 1.17m bei Graf's Hofgut und ein schöner dunkelbrauner Eselwallach. Auch habe ich das lauteste Organ von allen 4-ren. Das Wandern mit Fremden habe ich mittlerweile gut eintrainiert; da hat mir insbesondere Charly Sicherheit gegeben. Mit ihm zusammen gehe ich auf die 2-Tagestouren, weil ich am Kräftigsten bin. Ich bin stolz, dass ich die Kinder auf mir reiten lassen kann, das mache ich sehr gerne und macht mir Spass. Ebenfalls liebe ich verschiedene Parcours zu machen auf dem Sandplatz. Meine "Chefin" meint, ich sei sehr intelligent und lernfähig.

Moritz

Moritz - Bube
Geboren: 2002

Mit meinem Kumpel Max bin ich ebenfalls seit 13.3.2020 bei Graf's auf dem Hof. 

Endlich geniesse ich einen trockenen Stall und bekomme leckeres Heu. Auch mein Fell wird gestriegelt und mit Tinkturen behandelt, so dass ich wieder ein schönes Fell habe.

Ich bin noch ein bisschen am Vertrauen fassen und kann gar nicht glauben, wie gut es mir plötzlich geht. Auch wird hier mit mir gewandert, was ich gar nicht kannte.

Ich lasse mich nicht aus der Ruhe bringen und laufe ganz langsam und bin sehr brav.

Lena

Lena - Mädel

Geboren: 18.9.1998

 

Seit dem 06. Oktober 2021 bin ich zum Herrentrio gestossen und glücklich wieder unter meinen Artgenossen zu sein. 

Andere Tiere auf unserem Hof faszinieren mich besonders. Da macht es mir auch nichts aus einfach einmal stehen zu bleiben und zu lauschen. Man könnte meinen ich bin eine kleine Träumerin. Ich bin eine feine und auch vorsichtige Läuferin und weiss aber auch wie ich mich bei den Jungs (Max, Moritz und Charly) durchsetzen muss. 

Pegasus

Pegasus - Bube

Geboren: 27.05.2014

 

Am 9. Mai 2022 bin ich direkt vom Wallis nach Oberhallau transportiert worden. Von einer Alp ins Unterland und anstatt Schafe hat es tolle Eselkollegen. Hier bin ich der Jüngste und gleichzeitig der Grösste von allen.

Ich lerne täglich viel Neues. Vorallem Putzbürsten sind mir noch ein wenig suspekt...

Zurzeit gefällt mir der Sandplatz und die Weiden am Besten; auch habe ich schon kleinere Erkundungstouren gemacht, um die Gegend und meine neue Bezugsperson besser kennenzulernen.

Anissia

Anissia - Mädel

Geboren 199? - 12.01.2022

Im hohen Alter von ca. 35 Jahre hat ihre Kraft sie verlassen und ist gestorben.

Vielen konnte sie insbesondere seit 2019 auf diversen Wanderungen und Kindergeburtstagen sehr viel Freude bereiten.

Adresse

Denise Graf

Wiesengrundstrasse 2

CH-8216 Oberhallau

 +41 (0)78 609 97 27

picknick-mit-esel.ch

 

Links

graf-graefin.ch

eselfreunde.ch

naturpark-schaffhausen.ch

oberhallau.ch